Gewerbeanwesen zur Kapitalanlage oder teilweiser Eigennutzung

Dienstleistungsbetrieb in Westhausen

|
Objektbeschreibung
Dieses attraktive Gewerbeanwesen liegt im Gewerbegebiet von Westhausen, unmittelbar an der A 7 und der B 29 und ist somit verkehrstechnisch sehr gut erreichbar.

Das Angebot umfasst verschiedene Verkaufs-/Praxisbereiche, Büroflächen im Obergeschoss, Büro und Wohnung im Turmbau sowie diverse Lager- und Abstellflächen in den Untergeschossen sowie in rückwärtig gebauten Lager-/Garagengebäuden.

Interessant für Kapitalanleger: Die unterschiedlichen Gebäudebereiche werden von verschiedenen Mietern genutzt. Ein Teilbereich der Büros ist aktuell frei zur Neuvermietung oder auch zur Eigennutzung des künftigen Eigentümers.

Weitere Informationen zu Mieterträgen und zu den Objektdetails erteilen wir gerne auf Anfrage.

Objektausstattung und Besonderheiten:
- diverse Gebäudebereiche mit Baujahren ab ca. 1978, von 1985, 1993 und 2001/2009
- ca. 1.678 m² Gewerbliche Nutzflächen, davon ca. 428 m² Büro, 388 m² Praxis/Verkauf, 862 m² Lager
- ca. 146 m² Wohnfläche (im Turmbau)
- Gas-Zentralheizung
- große Außenlagerflächen
- diverse Mieter aus verschiedenen Branchen
- weitgehend vermietet; Teilbereiche sind zur Eigennutzung des künftigen Eigentümers möglich
- Großzügige Außenlagerflächen / Abstellbereiche auf der vollständig befestigten Hoffläche
- Kfz-Stellplätze für Kunden sind direkt vor dem Hauptgebäude vorhanden
- Energieausweis in Vorbereitung
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Objekt ohne vorliegenden Energieausweis gem. § 16a (1) EnEV
Objekt-ID9202
OrtWesthausen
PLZ73463
Typ
Dienstleistungsbetrieb
Baujahrca. 1978
Wohnflächeca. 146 m²
Büroflächeca. 428 m²
Verkaufsflächeca. 388 m²
Lagerflächeca. 862 m²
Gesamtflächeca. 1678 m²
Grundstückca. 2885 m²
Kaufpreis1.300.000,-- €
Tel.: 07361/508-3408

Seite drucken
Alle Angaben über angebotene Objekte oder nachgewiesene Objekte basieren auf Informationen des Verkäufers bzw. Vermieters bzw. sonstiger Dritter (z.B. Grundbuchamt, Notare). Eine Gewähr für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit wird von der S-IMMOBILIEN OSTALB GMBH nicht übernommen. Der S-IMMOBILIEN OSTALB GMBH obliegt auch keine Erkundigungs- oder Nachforschungspflicht.

Die Höhe der Provision (= Maklergebühr zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) richtet sich nach dem in Auftrag gegebenen Maklergeschäft. Nähere Einzelheiten über die genaue Höhe befinden sich im schriftlichen Auftrag oder im Exposé. Die Provision wird fällig, wenn durch Nachweis oder durch Vermittlung der S-IMMOBILIEN OSTALB GMBH ein Kauf- bzw. Mietvertrag abgeschlossen wird.