WERTERMITTLUNG

... wie viel ist meine Immobilie heute noch wert?

Der Wert errechnet sich aus unterschiedlichen Parametern: Grundstück / Lage / Bausubstanz / weitere Nutzung des Objektes. Eine genaue Aufstellung von Vor- und Nachteile der eigenen Immobilie ist dabei genauso wichtig, wie die Bedeutung von Größe, Raumaufteilung, die Besonderheiten und Ausstattung für bestimmte Zielgruppen. Gibt es einen Aufzug zur Wohnung? Sind genügend Kinderzimmer vorhanden? Stadtnah oder auf dem Land? Gibt es Schulen in der Nähe? Wie sieht es mit der Infrastruktur aus? Je nach dem welche Zielgruppe sich für die Immobilie interessiert, kann manches von Vor- oder Nachteil sein. Nur wer ständig Immobilien vermittelt, kann zuverlässige Aussagen über die aktuelle Marktsituation treffen. Meistens haben Immobilienbesitzer einen höheren Wert im Kopf, als den am Markt zu realisierenden Preis. Um eine solide Marktwertermittlung zu erstellen, bedarf es langjähriger Erfahrung und Marktkenntnisse. Sehr gerne übernehmen wir das für Sie.

... wie bestimme ich den richten Angebotspreis?

Den richtigen Angebotspreis festzulegen ist einer der wichtigsten Punkte beim Immobilienverkauf. Setzen Sie den Preis zu hoch an, schrecken Sie Käufer ab, liegt der Preis zu niedrig, verschenken Sie Ihr wohlverdientes Geld.
Denken Sie daran: Immobilien sind Unikate und individuell zu betrachten. Kein Objekt gleicht dem anderen. Und Aussagen über erzielte/bezahlte Preise entsprechen oft nicht der Realität. Wie sagt schon der Schwabe: Über Geld spricht man nicht. Der erzielbare Preis richtet sich nach der Nachfrage, der Lage, dem Zeitpunkt des Verkaufes und dem Immobilientyp. Hier benötigen Sie einen erfahrenen Berater, der mit Ihnen den marktgerechten Preis festlegt. Lassen Sie sich von uns beraten!



Wie viel ist mein Haus wert?

Das Thema Wertermittlung interessiert mich!